Pfeil nach oben

Öffnungszeiten Tourist-Infos

Tourist-Information Viechtach
01.05. bis 31.10.: Mo - Fr 09.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 13.00 Uhr
01.06. bis 30.09.: zusätzlich Sonntag 10.00 - 12.00 Uhr
01.11. bis 30.04.: Mo - Fr 09.00 - 16.00 Uhr


Tourist-Information Kollnburg
Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr

Nachhaltiges
Viechtacher Land

Für die Zukunft unserer Kinder

Auch im Tourismus spielt die Notwendigkeit zu bewusstem und nachhaltigem Konsumverhalten eine immer größere Rolle. Die Urlaubsregion Viechtacher Land möchte Schritt für Schritt seine Angebote dieser globalen Herausforderung anpassen. Wichtige Teilerfolge auf dem Weg dorthin wurden schon erreicht: So ist die Stadt Viechtach als „Fairtrade Town“ zertifiziert. Neben vielen weiteren Partnern zählen hierbei der Weltladen Viechtach, das Bio-Kornhaus sowie das neu installierte Schaufenster der Region im Alten Rathaus Viechtach zu den Aushängeschildern.

Regionalität im kulinarischen Genuss, aber auch im Angebot von Freizeit & Kultur sind weitere Eckpfeiler der Urlaubsregion. Seit 2018 ist Viechtach als „Genussort Bayern“ zertifiziert. Dabei spielt die (biozertifizierte) Direktvermarktung eine wichtige Rolle. Alle unseren regionalen Anbieter finden Sie auf unserer Infoseite zum Genussort Bayern.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Ausbau des ÖPNVs in der Region. Mit Ihrer Gästekarte samt GUTi (Gästeservice-Umweltticket) fahren Sie vor Ort kostenlos mit Bus & Bahn. Die letzten Jahre hat sich das Angebot vor Ort stetig verbessert. Seit 2016 ist Viechtach wieder mit der Bahn erreichbar – und das auf einer der schönsten Bahnstrecken Deutschlands - durch „Bayerisch Kanada“. Mit den Rufbussen kombinieren Sie Wandertouren in der gesamten Region. Zu den optimalen Ausgangspunkten im Nationalpark Bayerischer Wald kommen Sie dank der Igelbusse. Neu im Viechtacher Land ist u.a. der Ski- und Wanderbus Viechtach – Kollnburg – Sankt Englmar. Alle Informationen rund um den kostenlosen ÖPNV finden Sie hier.

In der Tourist-Information Viechtach setzen die Mitarbeiter fortlaufend die Maßgaben eines nachhaltigen und umweltbewussten Tourismus um. Dazu zählen die konsequente Mülltrennung, der Einsatz von energiesparender Beleuchtung, regionales, faires & biozertifiziertes Catering bei Veranstaltungen, die bewusste Reduzierung von Druckerzeugnissen, Verwendung von Recyclingpapier, zertifizierte umweltschonende Reinigungsmittel sowie eine enge Verzahnung mit dem ÖPNV (z.B. bei der Kombination von geführten Wanderungen, Veranstaltungen etc.). Permanente Fortbildung im Themenbereich Nachhaltigkeit sowie die aktive Mitarbeit in der Steuerungsgruppe „Fairtrade-Stadt Viechtach“ rund die Aktivitäten des Tourist-Info-Teams ab.

Es wird explizit darauf hingewiesen, dass auch schon zahlreiche Gastgeber im Viechtacher Land verstärkt auf einen nachhaltigen Tourismus setzen. Informationen hierzu finden Sie auf den Homepages unserer Gastgeber.