Pfeil nach oben

Öffnungszeiten Tourist-Infos

Tourist-Information Viechtach
01.05. bis 31.10.: Mo - Fr 09.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 13.00 Uhr
01.06. bis 30.09.: zusätzlich Sonntag 10.00 - 12.00 Uhr
01.11. bis 30.04.: Mo - Fr 09.00 - 16.00 Uhr


Tourist-Information Kollnburg
Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr

Indian Summer in Bayerisch Kanada

Herbstwanderwoche im Viechtacher Land

Der goldene Wanderherbst wirft seine bunten Schatten voraus – und damit auch die beliebte Viechtacher Herbstwanderwoche, die dieses Jahr vom 26. September bis 3. Oktober stattfindet. Auskünfte zu den einzelnen Tagestouren und Führungen erteilt die Tourist-Information, die auch gerne die Anmeldungen entgegen nimmt unter Tel. 09942/1661.

Der Startschuss für die diesjährige Herbstwanderwoche fällt am 26. September mit einer anspruchsvollen Tour zwischen den Grenzpfählen Bayerns und Böhmens von den Helmhöfen zum Osser (1.293 m). Am Montag, den 28. September geht es zu Räubern, Rittern und Kunst auf den Zwirenzel (701 m), bevor am Mittwoch, den 30. September dann eine mittelschwere Wanderung zur Räuberhöhle auf den Schmuckerriegel (554 m) ansteht. Über den Hüttelschachten zum Kleinen Arber (1.384 m) wird am Donnerstag, den 1. Oktober gewandert und tags darauf steht das „Steinerne Kanapee“ am Ameisberg auf dem Programm, bevor die Wanderwochen am Feiertag, den 3. Oktober mit einer Schachtenwanderung anlässlich 50 Jahre Nationalpark wieder zu Ende gehen.

Ergänzt werden diese Tagestouren z. B. durch den Spaziergang durch das Burgdorf Kollnburg (28.9.), die Führung durch das Naturschutzgebiet Großer Pfahl (29.9.) und die Stadtführung in Viechtach mit Besichtigung des „Doms des Bayerischen Waldes“ und der Schrazelgänge (29.9.) sowie eine Burgführung in Kollnburg (1.10.). Am 2. Oktober wird auch wieder das beliebte „Waldbaden – Entspannen im Wald im Naturschutzgebiet Großer Pfahl“ angeboten.

Informationen und Anmeldungen zu den Wanderwochen:
Tourist-Information Viechtach, Tel. 09942/1661, Email: tourist-info@viechtach.de