Blättern Sie in unserem Image Prospekt

schliessen
Raum für Emotionen
Zur deutschen Version wechselnSwitch to English versionSchakel naar de Nederlandse versieZměnit na česká verze
 

GUTi für Übernachtungsgäste in Viechtach

GUTi für Übernachtungsgäste in Viechtach
Neu ab Dezember 2016: Das GUTi - GästeserviceUmwelt-Ticket, mit dem Übernachtungsgäste in Viechtach nach Vorlage ihrer Gästekarte GRATIS mit Bus & Bahn fahren!

Wanderung zum Pröller und zur Käsplatte

Wanderung zum Pröller und zur Käsplatte
13. Mai 2017  um 10.00 Uhr

Freilichttheater "Die Siebtelbauern"

Freilichttheater "Die Siebtelbauern"
Die Siebtelbauern - Ein Western im Woid!

2. Bayerwald-Schmankerl-Wanderung

2. Bayerwald-Schmankerl-Wanderung
Sonntag, 01. Okt. 2017, Viechtach

Maibaumaufstellen in Viechtach

Maibaumaufstellen in Viechtach
So. 30. April, ab 14 Uhr, Stadtplatz Viechtach 

Pressefoto Bayern 2016

Pressefoto Bayern 2016
24. März - 7. Mai 17,         Altes Rathaus Viechtach      Vernissage: Fr, 24. März, 19 Uhr 

Eröffnung Bali-Kunstausstellung

Eröffnung Bali-Kunstausstellung
26. Mai. 2017, um 16 Uhr im Rathaus Kollnburg

Chant des Grillons Ensemble

Chant des Grillons Ensemble
Sa, 13. Mai 2017, 19.30 Uhr, Stadthalle Viechtach

Frühlingskonzert der Stadtkapelle Viechtach

Frühlingskonzert der Stadtkapelle Viechtach
Sa. 29. April, 20 Uhr, Stadthalle Viechtach

Kabarett mit Luise Kinseher "Ruhe bewahren"

Kabarett mit Luise Kinseher "Ruhe bewahren"
Do. 11. Mai, 19.30 Uhr, Stadthalle Viechtach  

Magisches Wochenende - Zaubergala

Magisches Wochenende - Zaubergala
Zaubergala am Sa. 20. Mai, 19.30 Uhr, Stadthalle Viechtach

Klezmer-Musik

Klezmer-Musik
So. 18. Juni, 19.30 Uhr, Stadthalle Viechtach

Mareile Onodera Abschiedsausstellung

Mareile Onodera Abschiedsausstellung
23. April - 14. Mai 2017, Fischlederhaus Viechtach, Spitalgasse 1   

Reggae River Splash

Reggae River Splash
Sa. 13. Mai, ab 19 Uhr, Badesee Adventure Camp Schnitzmühle Viechtach, Schnitzmühle 1 

Frühe Wildnis - Kräuterwanderung

Frühe Wildnis - Kräuterwanderung
Donnerstag 04. Mai 2017 um 10 Uhr

RSS Angebot Viechtacher Land

 

Schnellsuche

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
1234567
« April 2017 »
von:
Bis:
Veranstaltungen öffnen
-
Das "Von"-Datum muss vor dem "Bis"-Datum liegen.

Aktuell am 23.04.2017 mit 5-Tages-Vorschau

Urlaubsplaner

Gesammelte Inhalte

Keine Inhalte im Urlaubsplaner

Image Prospekt

Das Wetter in Viechtach

Viechtach
Sonntag, 23.04.2017

wolkig
Temperatur 8°C
wolkig
Niederschlag-
wahrscheinlichkeit
5%
Wind-
geschwindigkeit
23 km/h

News Viechtacher Land

  • Viechtacher Wanderwoche 25. - 28. Mai 2017
    Wandersaisonauftakt im Viechtacher Land Das Viechtacher... [mehr lesen]
  • Chant des Grillons Ensemble
    „Chant des Grillons“ wurde 2006 als Festivalensemble ... [mehr lesen]
  • Minigolfanlage Viechtach
    Die städt. Minigolfanlage im Dr.-Schellerer-Park hat ihr... [mehr lesen]

Zum Internetauftritt <b>"www.arberland-bayerischer-wald.de"</b> Zum Internetauftritt <b>"www.bayerischer-wald.de"</b>

Zu Urlaubsplaner hinzufügen

Pressefoto Bayern 2016
Fotoausstellung des Bayersichen Journalisten-Verbandes e.V.

im Alten Rathaus, Stadtplatz 1

 


Bereits zum zweiten Mal besucht die Fotoausstellung des  Bayerischen Journalisten-Verbands die Stadt Viechtach. Die Ausstellung wurde aus einer Auswahl von 900 Bildern, eingereicht von Bildjournalisten aus allen Medienbereichen und Regionen Bayerns zusammengestellt. Gewürdigt werden Arbeiten von Fotografen, die aussagekräftige Dokumente über aktuelle Tages- und Zeitgeschehen im Bild festhalten. Dabei werden die Bilder in die Kategorien Tagesaktualität, Serie, Land & Leute, Kultur, Sport, Umwelt & Energie und Nachwuchsfotografen eingeteilt. Rund 80 Bilder der besten Pressebilder werden in der Ausstellungstour an unterschiedlichen Orten Bayerns gezeigt. So auch im Alten Rathaus, Stadtplatz 1 in Viechtach.

Der Eintritt zur Ausstellung ist frei!

Vernissage: 24. März 2017
Ausstellungsdauer: 25. März - 7. Mai 2017

Öffnungszeiten:
Bis 30. April

Montag – Freitag: 9 – 16 Uhr

Ab 1. Mai - 31. Okober
Montag - Freitag 9 - 17 Uhr
Samstag 10 - 13 Uhr 

Gesonderte Öffnungszeiten für Gruppen oder bei Führungen auf Anfrage!


 Die Einladung zur Vernissage zum Download


 

 

Mareile Onodera Abschiedsausstellung

 

Ausstellungsdauer: 23. April - 14. Mai 2017
Vernissage: Samstag, 22. April ab 15 Uhr
Die Künstlerin verlässt die Bayerwaldstadt Viechtach Mitte Juni und zieht zurück nach Japan. Deshalb können ihre Bilder nochmals in einer Ausstellung bewundert und käuflich erworben werden:

Öffnungszeiten:
Mo. - Sa. 9 - 13 Uhr sowie nach Vereinbarung, Tel. 09942/809671, www.mareile-onodera.com

 

 

Sonderausstellung 2017 im Museum Viechtach:
Walter Grössl Gedächtnisausstellung (1923 - 2006)
Holzschnitte - Holzstiche - Radierungen


 

Ausstellungsdauer: 13. Mai bis 31. Oktober 2017

Im MUSEUM VIECHTACH zeigt die Sektion Viechtach des Bayerischen Wald-Vereins eine große Sonderschau mit Werken des Pädagogen, Graphikers und Künstlers Walter Grössl.

Auf unverwechselbare Weise hat Walter Grössl über viele Jahrzehnte den Böhmerwald und den Bayerischen Wald mit seinen Landschaften, Wäldern, Bergrücken, Städten, Dörfern und Einzelgehöften in Holzschnitten, Holzstichen, Radierungen und Kupferstichen zum Gegenstand seiner Kunst gemacht.

Die Retrospektive gibt mit etwa 100 Werken einen repräsentativen Einblick in das künstlerische Schaffen von Walter Grössl und macht offenbar, welch hervorragender Meister der Druckkunst er war.

MUSEUM  VIECHTACH, Regerstraße 2, 94234 Viechtach
(Bayer. Waldverein Sektion Viechtach e.V.)
 

Öffnungszeiten:
Di. bis So., 14.00 - 16.00 Uhr
Gruppen nach Vereinbarung: Tel. 09942/442 oder 0175/1691760

 

 

6. Ausstellung des Künstlers Hans Jürgen Orzechowski

 

im Kunststadl der Familie Kufner in Schönau 1
Ausstellungsdauer: 16. Juli bis 6. August 2017


Zu sehen sind Gemälde in verschiedenen Techniken, von Acryl bis Öl, von abstrakt bis gegenständlicher Landschaft, von Portrait bis Phantasie.

Öffnungszeiten:
Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag von 14 - 18 Uhr sowie nach Vereinbarung, Tel. 09942/948048