Blättern Sie in unserem Image Prospekt

schliessen
Raum für Emotionen
Zur deutschen Version wechselnSwitch to English versionSchakel naar de Nederlandse versieZměnit na česká verze
 

Caritativer Adventsmarkt in Viechtach

Caritativer Adventsmarkt in Viechtach
30.11. - 02.12., Kath. Pfarrsaal/Pfarrhof, Mönchshofstraße 1

RSS Angebot Viechtacher Land

 

Orte im Viechtacher Land

Schnellsuche

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012
3456789
« November 2018 »
von:
Bis:
Veranstaltungen öffnen
-
Das "Von"-Datum muss vor dem "Bis"-Datum liegen.

Aktuell am 18.11.2018 mit 5-Tages-Vorschau

Urlaubsplaner

Gesammelte Inhalte

Keine Inhalte im Urlaubsplaner

Image Prospekt

Das Wetter in Viechtach

Viechtach
Sonntag, 18.11.2018

sonnig/klar
Temperatur 5°C
sonnig/klar
Niederschlag-
wahrscheinlichkeit
0%
Wind-
geschwindigkeit
11 km/h

News Viechtacher Land

  • 5. Biennale der Phantastischen Kunst - Halb Mensch - Halb Tier
    In den Traditionen zahlreicher Länder begegnen wir oft... [mehr lesen]
  • Kulturzentrum ALTES SPITAL
    Kultur aus aller Welt in Viechtach Olli Zilk erweckt da... [mehr lesen]

Zum Internetauftritt <b>"www.arberland-bayerischer-wald.de"</b> Zum Internetauftritt <b>"www.bayerischer-wald.de"</b>

Sie sind hier: Familie
Zu Urlaubsplaner hinzufügen

Familie

Spaß für die ganze Familie


„Die schönste Reise ist die eines Kindes in das Land der Fantasie.“
(Ronald Schmid)


Auf ins Kinderland Bayerischer Wald! Bei uns könnt Ihr Euch so richtig austoben: Ob beim Survival-Training im Naturcamp, bei einer aufregenden Kanutour in „Bayerisch Kanada“ oder einer rasanten Abfahrt auf der Sommerrodelbahn! Speziell in den Ferien bieten wir Euch tolle Freizeitprogramme, so dass Langeweile keine Chance hat.

Wir freuen uns auf Euch!

Kinder beim Reiten Kinder im Freibad beim Rutschen

 


Viechtach wird Bayerns erste still- und babyfreundliche Stadt

Mehr als 40 Partner unterstützen das Projekt und heißen junge Familien willkommen

 

Es soll immer noch vorkommen, dass sich junge Mütter mit ihren Babys verschämt in Umkleidekabinen oder sogar Toiletten zurückziehen müssen, um ihre Kinder zu stillen, oder beim Einkauf in der Stadt mühsam nach Gelegenheiten zum Wickeln suchen. Anders bei uns:  

 

Wie schon im friesischen Aurich und einigen anderen deutschen Städten haben sich in Viechtach ein paar engagierte Frauen dieser Sache angenommen: Still- und Laktationsberaterin Marlies Würzner IBCLC, Katrin Lacher und das Team der Tourist-Information Viechtach haben Viechtachs Geschäftsinhaber, Gastronomen und Amtschefs ohne Schwierigkeiten überzeugen können, dass es für junge Mütter in ihrer Stadt leicht und angenehm sein soll, beim Stadtbummel, bei Veranstaltungen oder beim Einkauf ihr Baby mitzunehmen und bei Bedarf zu stillen oder zu wickeln. Schließlich ist Stillen die natürlichste Art, sein Kind zu ernähren.  

Die Aufkleber mit dem blau-weißem Stillsymbol prangen an mehr als vierzig Eingangstüren von Restaurants, Einzelhandelsgeschäften oder Amtsstuben Aufkleber mit dem blau-weißen Stillsymbol:


Sie signalisieren, dass dort Mamas und ihre Babys willkommen sind, auch wenn sie nicht gerade einkaufen oder konsumieren, und ein Plätzchen vorfinden, wo sie in Ruhe stillen bzw. ihrem Kind das Fläschchen geben können. An allen vier Ecken der Stadt stehen in eigenen Räumen zusätzlich Wickelkommoden zum Windel wechseln bereit.

 

Hier die Partner des Projektes samt Adressen und der Stadtplan mit Partner zum Download.