Blättern Sie in unserem Image Prospekt

schliessen
Raum für Emotionen
Zur deutschen Version wechselnSwitch to English versionSchakel naar de Nederlandse versieZměnit na česká verze
 

Freibad Viechtach

Freibad Viechtach
Saisoneröffnung am 1. Juni - Bis Ende der Sommerferien

NEU: Adventure Days - Nordic Walking Hüttentour mit Krankenkassenzuschuss

NEU: Adventure Days - Nordic Walking Hüttentour mit Krankenkassenzuschuss
Mit zertifizierten Coaches - Termine 14./15. Juni, 21./22. Juni, 16./17. August, 23./24. August 2019.

4. Bayerwald-Schmankerl-Wanderung

4. Bayerwald-Schmankerl-Wanderung
29.09.2019, Naturschutzgebiet Großer Pfahl Viechtach

NEU 2019: "WALDBADEN - Entspannen im Wald"

NEU 2019: "WALDBADEN - Entspannen im Wald"
25.04. / 13.06. / 31.07. / 22.08. / 05.09. / 02.10.

Ganzjahres-EISBAHN in Viechtach

Ganzjahres-EISBAHN in Viechtach
Ab 1. März 2019 täglich von 14 - 18 Uhr.

RSS Angebot Viechtacher Land

 

Orte im Viechtacher Land

Schnellsuche

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
« August 2019 »
von:
Bis:
Veranstaltungen öffnen
-
Das "Von"-Datum muss vor dem "Bis"-Datum liegen.

Aktuell am 8/22/2019 mit 5-Tages-Vorschau

Urlaubsplaner

Gesammelte Inhalte

Keine Inhalte im Urlaubsplaner

Image Prospekt

Das Wetter in Viechtach

Viechtach
Thursday, 8/22/2019

wolkig
Temperatur 21°C
wolkig
Niederschlag-
wahrscheinlichkeit
0%
Wind-
geschwindigkeit
11 km/h

News Viechtacher Land

  • Jeux à Deux
    Foto: Irène Zandel Regine Kofler, 1971 in München gebo... [mehr lesen]
  • Martin Tchiba
    Foto: Sonja Schwolgin Der Pianist Martin Tchiba wurde 1... [mehr lesen]

Zum Internetauftritt <b>"www.arberland-bayerischer-wald.de"</b> Zum Internetauftritt <b>"www.bayerischer-wald.de"</b>

Sie sind hier: Natur & Sport » Nationalparks » Bayerischer Wald
Zu Urlaubsplaner hinzufügen

Der Nationalpark Bayerischer Wald

Die Nationalparke Bayerischer Wald und Šumava (Böhmerwald) bilden das Herzstück des "Grünen Dachs Europas" und sind mit 900 km² das größte Waldschutzgebiet Mitteleuropas. Der Nationalpark Bayerischer Wald ist der erste und damit älteste Nationalpark Deutschlands. Auf einer Fläche von 24.300 ha finden sich hier 320 km gut beschilderte Wanderwege und 170 km Langlaufloipen.
In diesem größten Waldnationalpark Deutschlands mit Rachel (1453 m), Lusen (1373 m) und Großem Falkenstein (1315 m) darf sich die Natur nach ihren eigenen Gesetzen frei entwickeln. Morsche Baumriesen, Totholzanteile und eine großflächige Walderneuerung verwandeln diesen ehemaligen Wirtschaftswald in einen "wilden" Wald. Dabei ist der Mensch nicht ausgeschlossen, sondern soll diese Entwicklung vielmehr bei der Entstehung einer neuen Waldwildnis hautnah miterleben.
Der Nationalpark Bayerischer Wald bietet hervorragende Einrichtungen, um die Natur hautnah und ganz nach den individuellen Interessen erfahren zu können: Sei es bei einer Wandertour, bei Veranstaltungen oder in einer der verschiedenen Informationsstellen.

 

Zu den besonderen Einrichtungen des Nationalparks zählen:

  • Informationszentrum Hans-Eisenmann-Haus
  • Informationszentrum "Haus zur Wildnis"
  • Weitere Nationalpark-Informationsstellen
  • Freiwillige Mitarbeiter im Nationalpark Bayerischer Wald
  • Pflanzen- und Gesteinsfreigelände
  • Tier-Freigelände
  • Forschungs- und Schutzaktivitäten für Luchs, Reh und Rothirsch
  • Wildniscamp am Falkenstein
  • Waldspielgelände in Spiegelau
  • Waldgeschichtliches Wandergebiet
  • Felswandergebiet
  • Baumwipfelpfad Neuschönau

In der Tourist-Information Viechtach, Tel. 09942/1661, erhalten Sie kostenlos die Informationsbroschüre „Grenzenlose Waldwildnis – Nationalpark Bayerischer Wald“. 

Weitere Informationen rund um den Nationalpark Bayerischer Wald:

www.nationalpark-bayerischer-wald.de

 

Bitte nutzen Sie zur Anreise die waldbahn auf der seit September 2016 wieder eröffneten Strecke von Viechtach nach Gotteszell, einer der schönsten Bahnstrecken Deutschlands. Von Gotteszell geht es weiter z.B. nach Ludwigsthal ins Haus der Wildnis. Infos zu Fahrplänen hier!