Blättern Sie in unserem Image Prospekt

schliessen
Raum für Emotionen
Zur deutschen Version wechselnSwitch to English versionSchakel naar de Nederlandse versieZměnit na česká verze
 

RSS Angebot Viechtacher Land

 

Orte im Viechtacher Land

Schnellsuche

Kalender

« Januar 2019 »
von:
Bis:
Veranstaltungen öffnen
-
Das "Von"-Datum muss vor dem "Bis"-Datum liegen.

Aktuell am 18.01.2019 mit 5-Tages-Vorschau

Urlaubsplaner

Gesammelte Inhalte

Keine Inhalte im Urlaubsplaner

Image Prospekt

Das Wetter in Viechtach

Viechtach
Freitag, 18.01.2019

sonnig/klar
Temperatur 0°C
sonnig/klar
Niederschlag-
wahrscheinlichkeit
10%
Wind-
geschwindigkeit
17 km/h

News Viechtacher Land

  • Jeux à Deux
    Regine Kofler, 1971 in München geboren, studierte am Ric... [mehr lesen]
  • Martin Tchiba
    Der Pianist Martin Tchiba wurde 1982 in Budapest geboren... [mehr lesen]
  • 5. Biennale der Phantastischen Kunst - Halb Mensch - Halb Tier
    In den Traditionen zahlreicher Länder begegnen wir oft... [mehr lesen]

Zum Internetauftritt <b>"www.arberland-bayerischer-wald.de"</b> Zum Internetauftritt <b>"www.bayerischer-wald.de"</b>

Sie sind hier: Aktuelles
Zu Urlaubsplaner hinzufügen

Wolfgang Ambros in Viechtach

Bild zum Eintrag Wolfgang Ambros in Viechtach

Wolfgang Ambros in Viechtach
„Ambros pur Vol. 5 - das Konzert 2019“ am Samstag, 6. April um 20 Uhr in der Stadthalle Viechtach (Einlass & Abendkasse ab 19 Uhr)

Wenn die Zeitlosigkeit dem Zeitgeist die Tür weist… Ambros pur die Fünfte

Bereits zum fünften Mal ist Ambros nun „pur“ unterwegs. Begonnen hatte er seinerzeit mit seinem langjährigen Freund, dem Keyboarder Günter Dzikowski im Duo. Wolfgang an der Gitarre, Günter drückte die Tasten. Die zwei von der Number One. Seit anderthalb Jahren ist man nun zu dritt. Roland „Roli“ Vogel ergänzt die Arrangements mit seiner Gitarre, dem Bass, der Ukulele und was er sonst noch so während des Programms auf der Bühne zupft, schlägt, streicht.

Unplugged, akustisch, reduziert… Ambros pur! läuft seit über zehn Jahren konstant gut. Volle Häuser, der direkte Draht zum Publikum, die Lieder in einer aufs Wesentliche zurückgeführten Art und ein Wolfgang Ambros, der sich in dieser Konstellation sichtlich wohl fühlt. „Es macht Spaß so zu spielen und wenn man älter wird, will man es eh nicht mehr so laut“, sagt er. Ein klassischer Ambros pur-Sager. So wie der Mensch, der Künstler sind die Lieder und die Show. Ungeschminkt, authentisch und mittlerweile zeitlos.

Nummerierte Karten für dieses Kultkonzert gibt es in der Tourist-Info Viechtach (09942/1661), online unter www.okticket.de oder per Post bei der Kleinkunstbühne Straubing (www.kleinkunstbuehne-straubing.de).

Schnell Karten sichern!!