Blättern Sie in unserem Image Prospekt

schliessen
Raum für Emotionen
Zur deutschen Version wechselnSwitch to English versionSchakel naar de Nederlandse versieZměnit na česká verze
 

Indian Summer in Bayerisch Kanada

Indian Summer in Bayerisch Kanada
Herbstwanderwoche (24. September - 3. Oktober), ab Viechtach

Wandern mit GPS

Wandern mit GPS
Nutzen Sie die Möglichkeiten eines GPS-Gerätes und erwandern Sie die abwechslungsreichen Wege im Viechtacher Land!

RTF - Permanent 2016

RTF - Permanent 2016
12. März - 16. Oktober 2016, ab Viechtach (AVIA-Tankstelle Tetek an der B85 in Viechtach) 

Wanderung zum Pröller und zur Käsplatte

Wanderung zum Pröller und zur Käsplatte
09.09.2016 und 07.10.2016 jeweils um 10.00 Uhr

RSS Angebot Viechtacher Land

 

Schnellsuche

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012
3456789
« September 2016 »
von:
Bis:
Veranstaltungen öffnen
-
Das "Von"-Datum muss vor dem "Bis"-Datum liegen.

Aktuell am 9/29/2016 mit 5-Tages-Vorschau

Urlaubsplaner

Gesammelte Inhalte

Keine Inhalte im Urlaubsplaner

Image Prospekt

Das Wetter in Viechtach

Viechtach
Thursday, 9/29/2016

leicht bewölkt
Temperatur 16°C
leicht bewölkt
Niederschlag-
wahrscheinlichkeit
10%
Wind-
geschwindigkeit
8 km/h

News Viechtacher Land

  • Wandern mit GPS
    Auch im Viechtacher Land kommen Sie nicht mehr vom Weg a... [mehr lesen]
  • Literarische Abendwanderung
    Zu einer weiteren literarischen Abendwanderung am Schwa... [mehr lesen]
  • Nebenweg - Pilgern auf Bayerisch - Zum Welt-Alzheimertag
    Zum Welt-Alzheimertag am Mittwoch, 21.09.2016 zeigt das... [mehr lesen]

Zum Internetauftritt <b>"www.arberland-bayerischer-wald.de"</b> Zum Internetauftritt <b>"www.bayerischer-wald.de"</b>

Wanderwege Kartenansicht

Folgende Wanderwege sind verfügbar

Mountainbike Burgentour

Mountainbike Pfahlrunde

Bayerwald-Schmankerl-Route

Abwechslungsreiche Wanderung (7 km, leicht) durch das Naturschutzgebiet Großer Pfahl - Bayerns Geotop Nr. 1 in Richtung Tresdorf. Auf naturbelassenen Wegen und Wiesen und durch lichte Wälder geht es zurück nach Viechtach. Die Wanderung endet am "Wacht-Buckel" bei Viechtach.